Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-L

Dipl. M-Z

Konferenz

Kurie

Nuntius1

Nuntius2

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 2009

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 2009 UNTER BENEDIKT XVI.

 

02.01. J. Michael Miller, Erzbischof von Vancouver, 1946, vorher Koadjutor

02.01. Raymond O. Roussin, Erzbischof em. von Vancouver, 1939, im Amt seit 2004

03.01. Jan De Bie, Altweihbischof von Mechelen-Brussel, 1937, Titularbischof von Uppenna; im Amt seit 1987

03.01. Jean-Jacques Koffi Oi Koffi, Bischof v. San Pedro-en-Côte d’Ivoire, 1962, vorher Bischof von Abengourou

03.01. Jean Salomon Lezoutié, Koadjutor von Yopougon, 1958, vorher Bischof von Odienné

05.01. Claude Champagne, Bischof von Edmundston, 1947, vorher Titularbischof von Sufasar und Weihbischof von Halifax

05.01. Cirilo B. Flores, Titularbischof von Quiza, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Orange in California

05.01. Vicente Carlos Kiaziku, Bischof von Mbanza Congo, 1957, Ersternennung

05.01. Adam Joseph Maida, Erzbischof em. von Detroit, 1930, Kardinal; im Amt seit 1990

05.01. John Jeremiah McRaith, Bischof em. von Owensboro, 1934, im Amt seit 1982

05.01. François Thibodeau, Bischof em. von Edmundston, 1939, im Amt seit 1993

05.01. Allen Henry Vigneron, Erzbischof von Detroit, 1948, vorher Bischof von Oakland

06.01. José Javier Travieso Martín, Titularbischof von Tubusuptu, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Trujillo (PE)

07.01. Jorge Alberto Cavazos Arizpe, Titularbischof von Isola, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Monterrey

07.01. João José da Costa, Bischof von Iguatu, 1958, Ersternennung

07.01. Izidoro Kosinski, Bischof em. von Três Lagoas, 1932, im Amt seit 1981

07.01. Jacques Danka Longa, Bischof von Kara, 1961, vorher Koadjutor

07.01. José Moreira Bastos Neto, Bischof von Três Lagoas, 1953, Ersternennung

07.01. José Doth de Oliveira, Bischof em. von Iguatu, 1938, im Amt seit 2000

07.01. Ignace Baguibassa Sambar-Talkena, Bischof em. von Kara, 1935, im Amt seit 1996

08.01. Agustín García-Gasco Vicente, Erzbischof em. von Valencia (E), 1931, Kardinal; im Amt seit 1992

08.01. Philippe Mousset, Bischof von Pamiers, 1955, Ersternennung

08.01. Carlos Osoro Sierra, Erzbischof von Valencia (E), 1945, vorher Erzbischof von Oviedo

09.01. Séamus Cunningham, Bischof von Hexham and Newcastle, 1942, Ersternennung

10.01. Angelo Daniel, Bischof em. von Chioggia, 1933, im Amt seit 1997

10.01. Marco Ferrari, Altweihbischof von Milano, 1932, Titularbischof von Mazaca; im Amt seit 1987

12.01. Luigi Bianco, Titularerzbischof von Falerone, 1960, Ersternennung; Ap. Nuntius

12.01. Anton Bal, Bischof von Kundiawa, 1963, vorher Titularbischof von Tamalluma und Weihbischof von Kundiawa

12.01. Richard Frank Stika, Bischof von Knoxville, 1957, Ersternennung

12.01. Henk Te Maarssen, Bischof em. von Kundiawa, 1933, im Amt seit 2000

14.01. Philippe Ballot, EB Chambéry, St.-Jean-de-Maurienne et Tarentaise, 1956, Ersternennung

14.01. Liro Vendelino Meurer, Titularbischof von Tucca di Numidia, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Passo Fundo

14.01. Sviatoslav Shevchuk, Titularbischof von Castra di Galba, 1970, Ersternennung; Weihbischof von Santa María del Patrocinio en Buenos Aires degli Ucraini

15.01. Andrew Aaron Chisha, Bischof em. von Mansa, 1933, im Amt seit 1993

15.01. Olivier de Berranger, Bischof em. von Saint-Denis, 1938, im Amt seit 1996

17.01. Pedro Nicolás Bermúdez Villamizar, Altweihbischof von Caracas, 1929, Titularbischof von Lamsorti; im Amt seit 1997

17.01. Franco Mulakkal, Titularbischof von Cullu, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Delhi

17.01. Bonaventure Nahimana, Bischof von Rutana, 1959, Ersternennung

19.01. Edward James Burns, Bischof von Juneau, 1957, Ersternennung

19.01. Dionisio Lachovicz, Ap. Visitator für die Gl. d. byz. Ritus in I und E, 1946, Titularbischof von Egnazia; vorher Kurienbischof von Kyiv-Halyc der Ukrainer

20.01. Ignace Youssif III Younan, Patriarch von Antiochia der Syrer, 1944, vorher als Ephrem Joseph Younan Bischof von Our Lady of Deliverance of Newark der Syrer

22.01. Roberto Amadei, Bischof em. von Bergamo, 1933, im Amt seit 1991

22.01. Lino Bortolo Belotti, Altweihbischof von Bergamo, 1930, Titularbischof von Tabla; im Amt seit 1999

22.01. Francesco Beschi, Bischof von Bergamo, 1951, vorher Titularbischof von Vinda und Weihbischof von Brescia

22.01. Salvatore Muratore, Bischof von Nicosia, 1946, Ersternennung

22.01. Antonio Staglianò, Bischof von Noto, 1959, Ersternennung

24.01. Luis Alberto Fernández Alara, Titularbischof von Carpi, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

24.01. Robert E. Guglielmone, Bischof von Charleston, 1945, Ersternennung

24.01. Justin Saw Min Thide, Bischof von Hpa-an, 1951, vorher Titularbischof von Lemfocta und Weihbischof von Yangon

28.01. Bernardo Johannes Bahlmann, Bischof-Prälat von Óbidos, 1960, Ersternennung

28.01. Francisco Batistela, Bischof em. von Bom Jesus da Lapa, 1931, im Amt seit 1990

28.01. Martinho Lammers, Bischof-Prälat em. von Óbidos, 1939, im Amt seit 1976/1979

28.01. Gil Antônio Moreira, Erzbischof von Juiz de Fora, 1950, vorher Bischof von Jundiaí

28.01. Sebastià Taltavull Anglada, Titularbischof von Gabi, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Barcelona (E)

28.01. José Valmor César Teixeira, Bischof von Bom Jesus da Lapa, 1953, Ersternennung

28.01. Eurico dos Santos Veloso, Erzbischof em. von Juiz de Fora, 1933, im Amt seit 2001

30.01. Guillermo Martín Abanto Guzmán, Titularbischof von Pinhel, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Lima

30.01. Raúl Antonio Chau Quispe, Titularbischof von Aveia, 1967, Ersternennung; Weihbischof von Lima

31.01. Anton Stres, Koadjutor von Maribor, 1942, vorher Bischof von Celje

31.01. Gerhard Maria Wagner, Titularbischof von Zuri, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Linz

04.02. Grzegorz Kaszak, Bischof von Sosnowiec, 1964, Ersternennung

05.02. Carlos Aguiar Retes, Erzbischof von Tlalnepantla, 1950, vorher Bischof von Texcoco

05.02. Ricardo Guízar Díaz, Erzbischof em. von Tlalnepantla, 1933, im Amt seit 1996

05.02. Rosendo Huesca Pacheco, Erzbischof em. Puebla de los Angeles, 1932, im Amt seit 1977

05.02. Víctor Valentin Sánchez Espinosa, Erzbf. v. Puebla de los Angeles, 1950, vorher Titularbischof von Ambia und Weihbischof von México

05.02. Valentine Tsamma Seane, Bischof von Gaborone, 1966, Ersternennung

05.02. Boniface Tshosa Setlalekgosi, Bischof em. von Gaborone, 1927, im Amt seit 1981

05.02. James S. Wall, Bischof von Gallup, 1964, Ersternennung

07.02. Sixto José Parzinger Foidl, Bischof em. von Villarrica, 1931, im Amt seit 2001

07.02. Francisco Javier Stegmeier Schmidlin, Bischof von Villarrica, 1962, Ersternennung

09.02. Anthony Okonkwo Gbuji, Bischof em. von Enugu, 1931, im Amt seit 1996

09.02. Callistus Valentine Chukwuma Onaga, Bischof von Enugu, 1958, Ersternennung

10.02. Francis Xavier Vira Arpondratana, Bischof von Chiang Mai, 1955, Ersternennung

10.02. Mario Fiandri, Titularbischof von Madarsuma, 1947, Ersternennung; Ap. Vikar von El Petén

10.02. Binay Kandulna, Titularbischof von Auzegera, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Ranchi

10.02. Augustinus Kim Jong Soo, Titularbischof von Sufasar, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Daejeon

10.02. Ignatius Loyola Ivan Mascarenhas, Bischof von Simla and Chandigarh, 1949, Ersternennung

10.02. Marcellin Randriamamonjy, Bischof von Fenoarivo Antsinanana, 1963, Ersternennung

10.02. Joseph Sangval Surasarang, Bischof em. von Chiang Mai, 1935, im Amt seit 1986

11.02. José Belvino do Nascimento, Bischof em. von Divinópolis, 1932, im Amt seit 1989

11.02. Tarcísio Nascente dos Santos, Bischof von Divinópolis, 1954, Ersternennung

12.02. Alfred Gonti Pius Datubara, Erzbischof em. von Medan, 1934, im Amt seit 1976

12.02. Gregory Ebo Kpiebaya, Erzbischof em. von Tamale, 1933, im Amt seit 1994

12.02. Philip Naameh, Erzbischof von Tamale, 1948, vorher Bischof von Damongo

12.02. Juan Navarro Castellanos, Bischof von Tuxpan, 1945, vorher Titularbischof von Capocilla und Weihbischof von Acapulco

12.02. Anicetus Bongsu Antonius Sinaga, Erzbischof von Medan, 1941, vorher Koadjutor

13.02. Víctor Manuel López Forero, Erzbischof em. von Bucaramanga, 1931, im Amt seit 1998

13.02. Ismael Rueda Sierra, Erzbischof von Bucaramanga, 1950, vorher Bischof von Socorro y San Gil

14.02. Sebastian Francis Shaw, Titularbischof von Tino, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Lahore

16.02. Krzysztof Zadarko, Titularbischof von Cavaillon, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Koszalin-Kolobrzeg

18.02. Angélico Sândalo Bernardino, Bischof em. von Blumenau, 1933, im Amt seit 2000

18.02. Matthias Heinrich, Titularbischof von Thibaris, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Berlin

18.02. Giuseppe Negri, Bischof von Blumenau, 1959, vorher Titularbischof von Puppi und Weihbischof von Florianópolis

18.02. Wolfgang Weider, Altweihbischof von Berlin, 1932, Titularbischof von Uzita; im Amt seit 1982

21.02. Andrzej Dziega, Erzbischof von Szczecin-Kamien, 1952, vorher Bischof von Sandomierz

21.02. Zygmunt Kaminski, Erzbischof em. von Szczecin-Kamien, 1933, im Amt seit 1999

21.02. Vinh Sơn (Vincent) Nguyễn Văn Bản, Bischof von Ban Mê Thuôt, 1956, Ersternennung

21.02. Joseph Spiteri, Titularerzbischof von Serta, 1959, Ersternennung; Ap. Nuntius

23.02. Timothy Michael Dolan, Erzbischof von New York, 1950, vorher Erzbischof von Milwaukee

23.02. Edward Michael Egan, Erzbischof em. von New York, 1932, Kardinal; im Amt seit 2000

24.02. José Saraiva Martins, Titularbischof von Palestrina, 1932, Kardinal; Kurie

25.02. Heriberto Hermes, Bischof-Prälat em. von Cristalândia, 1933, im Amt seit 1990

25.02. Rodolfo Luís Weber, Bischof-Prälat von Cristalândia, 1963, Ersternennung

27.02. Eusébio Oscar Scheid, EB em. São Sebastião do Rio de Janeiro, 1932, Kardinal; im Amt seit 2001

27.02. Orani João Tempesta, Erzbischof São Sebastião do Rio de Janeiro, 1950, vorher Erzbischof von Belém do Pará

02.03. Roger Paul Morin, Bischof von Biloxi, 1941, vorher Titularbischof von Aulona und Weihbischof von New Orleans

02.03. Gerhard Maria Wagner, ehem. Titularbischof von Zuri, 1954, ehem. ernannter Weihbischof von Linz [Amtsverzicht vor Weihe; päpstlicher Dispens]

04.03. Edson Tasquetto Damian, Bischof von São Gabriel da Cachoeira, 1948, Ersternennung

04.03. Giovane Pereira de Melo, Bischof von Tocantinópolis, 1959, Ersternennung

04.03. José Song Sui-wan, Bischof em. von São Gabriel da Cachoeira, 1941, im Amt seit 2002

05.03. Austen Robin Crapp, Bischof em. von Aitape, 1934, im Amt seit 1999

07.03. Juan Antonio Reig Plá, Bischof von Alcalá de Henares, 1947, vorher Bischof von Cartagena en España

09.03. Dermot Clifford, Ap. Administrator von Cloyne, 1939, Erzbischof von Cashel

09.03. Guire Poulard, Bischof von Les Cayes, 1942, vorher Bischof von Jacmel

09.03. Jean Alix Verrier, Bischof em. von Les Cayes, 1931, im Amt seit 1988

10.03. Pascal Delannoy, Bischof von Saint-Denis, 1957, vorher Titularbischof von Usinaza und Weihbischof von Lille

12.03. Salvador Martínez Pérez, Bischof em. von Huejutla, 1933, im Amt seit 1994

12.03. Salvador Rangel Mendoza, Bischof von Huejutla, 1946, Ersternennung

14.03. José Slaby, Bischof-Prälat von Esquel, 1958, Ersternennung

17.03. Wasyl Ihor Medwit, Weihbischof von Donetsk-Kharkiv der Ukrainer, 1949, Titularbischof von Adriane; vorher Kurienbischof von Kyiv-Halyc der Ukrainer

18.03. Jan Romeo Pawlowski, Titularerzbischof von Sejny, 1960, Ersternennung; Ap. Nuntius

19.03. Marian Buczek, Bischof von Kharkiv-Zaporizhia, 1953, vorher Koadjutor

19.03. José Mazuelos Pérez, Bischof von Jerez de la Frontera, 1960, Ersternennung

19.03. Stanislaw Padewski, Bischof em. von Kharkiv-Zaporizhia, 1932, im Amt seit 2002

21.03. Lorenzo Ceresoli, Ap. Altvikar von Awasa, 1931, Titularbischof von Fallaba; im Amt seit 1993

21.03. Giovanni Migliorati, Titularbischof von Ambia, 1942, Ersternennung; Ap. Vikar von Awasa

21.03. Mateus Feliciano Tomás, Bischof von Namibe, 1958, Ersternennung

23.03. Salvatore Joseph Cordileone, Bischof von Oakland, 1956, vorher Titularbischof von Natchez und Weihbischof von San Diego

25.03. Jose R. Rojas, Bischof von Libmanan, 1956, vorher Bischof-Prälat von Libmanan

25.03. Walter Jeová Heras Segarra, Titularbischof von Vazari, 1964, Ersternennung; Ap. Vikar von Zamora en Ecuador

25.03. Jorge Herbas Balderrama, Bischof-Prälat von Aiquile, 1963, vorher Koadjutor

25.03. François Kalist, Bischof von Limoges, 1958, Ersternennung

25.03. Adalberto Arturo Rosat, Bischof-Prälat em. von Aiquile, 1934, im Amt seit 1986

28.03. Adriano Tessarollo, Bischof von Chioggia, 1946, Ersternennung

30.03. Paul Choi Deok-ki, Bischof em. von Suwon, 1948, im Amt seit 1997

30.03. Matthias Ri Iong-hoon, Bischof von Suwon, 1951, vorher Koadjutor

01.04. Henrique Soares da Costa, Titularbischof von Acufida, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Aracaju

01.04. Josephus Tethool, Altweihbischof von Amboina, 1934, Titularbischof von Apisa maggiore; im Amt seit 1982

02.04. John Barwa, Bischof von Rourkela, 1955, vorher Koadjutor

02.04. Alphonse Bilung, Bischof em. von Rourkela, 1933, im Amt seit 1979

03.04. Cormac Murphy-O’Connor, Erzbischof em. von Westminster, 1932, Kardinal; im Amt seit 2000

03.04. Vincent Gerard Nichols, Erzbischof von Westminster, 1945, vorher Erzbischof von Birmingham

04.04. Silvio Siripong Charatsri, Bischof von Chanthaburi, 1959, Ersternennung

04.04. Thomas Dabre, Bischof von Poona, 1945, vorher Bischof von Vasai

04.04. Valerian D’Souza, Bischof em. von Poona, 1933, im Amt seit 1977

04.04. Hyacinth Oroko Egbebo, Ap. Vikar von Bomadi, 1955, Titularbischof von Lacubaza; vorher Weihbischof von Bomadi

04.04. Joseph O. Egerega, Ap. Altvikar von Bomadi, 1940, Titularbischof von Tanudaia; im Amt seit 1997

04.04. James Maria Wainaina Kungu, Bischof von Muranga, 1956, Ersternennung

04.04. Lawrence Thienchai Samanchit, Bischof em. von Chanthaburi, 1931, im Amt seit 1971

04.04. Edmund Woga, Bischof von Weetebula, 1950, Ersternennung

06.04. Paul Joseph Bradley, Bischof von Kalamazoo, 1945, vorher Titularbischof von Afufenia und Weihbischof von Pittsburgh

06.04. James A. Murray, Bischof em. von Kalamazoo, 1932, im Amt seit 1997

07.04. Sebastian Kallupura, Bischof von Buxar, 1953, Ersternennung

07.04. Gérard Cyprien Lacroix, Titularbischof von Ilta, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Québec

07.04. Paul Lortie, Titularbischof von Gerpiniana, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Québec

08.04. Stephan Ackermann, Bischof von Trier, 1963, vorher Titularbischof von Sozopoli di Emimonto und Weihbischof von Trier

09.04. Silvio José Báez Ortega, Titularbischof von Zica, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Managua

15.04. José Daniel Falla Robles, Titularbischof von Calama, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Cali

15.04. Caetano Ferrari, Bischof von Bauru, 1942, vorher Bischof von Franca

15.04. Michael Joseph McKenna, Bischof von Bathurst, 1951, Ersternennung

15.04. Gregory O’Kelly, Bischof von Port Pirie, 1941, vorher Titularbischof von Ath Truim und Weihbischof von Adelaide

15.04. John Tong Hon, Bischof von Hong Kong, 1939, vorher Koadjutor

15.04. Joseph Zen Ze-kiun, Bischof em. von Hong Kong, 1932, Kardinal; im Amt seit 2002

16.04. Domenico Umberto D’Ambrosio, Erzbischof von Lecce, 1941, vorher Erzbischof von Manfredonia-Vieste-San Giovanni Rotondo

16.04. Yosyf Milan, Titularbischof von Drusiliana, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Kyiv degli Ucraini

16.04. Braulio Rodríguez Plaza, Erzbischof von Toledo, 1944, vorher Erzbischof von Valladolid

16.04. Cosmo Francesco Ruppi, Erzbischof em. von Lecce, 1932, im Amt seit 1988

18.04. Róbert Bezák, Erzbischof von Trnava, 1960, Ersternennung

18.04. Paulo Mandlate, Bischof em. von Tete, 1934, im Amt seit 1976

18.04. Ján Sokol, Erzbischof em. von Trnava, 1933, im Amt seit 1989/2008

18.04. Zygmunt Zimowski, Erzbischof-Bischof em. von Radom, 1949, vorher Bischof von Radom; im Amt seit 2002; Kurie

20.04. Luis Gerardo Cabrera Herrera, Erzbischof von Cuenca en Ecuador, 1955, Ersternennung

20.04. Vicente Rodrigo Cisneros Durán, Erzbischof em. von Cuenca, 1934, im Amt seit 2000

21.04. Robert James Carlson, Erzbischof von Saint Louis, 1944, vorher Bischof von Saginaw

21.04. Théophile Kaboy Ruboneka, Koadjutor von Goma, 1941, vorher Bischof von Kasongo

21.04. James Michael Moynihan, Bischof em. von Syracuse, 1932, im Amt seit 1995

21.04. Robert Joseph Cunningham, Bischof von Syracuse, 1943, vorher Bischof von Ogdensburg

25.04. Pietro Farina, Bischof von Caserta, 1942, vorher Bischof von Alife-Caiazzo

25.04. Raffaele Nogaro, Bischof em. von Caserta, 1933, im Amt seit 1990

29.04. Stanislaus Tobias Magombo, Titularbischof Cesarea di Mauritania, 1968, Ersternennung; Weihbischof von Lilongwe

30.04. James Spaita, Erzbischof em. von Kasama, 1934, im Amt seit 1990

01.05. Michael Gregory Campbell, Bischof von Lancaster, 1941, vorher Koadjutor

01.05. Patrick O’Donoghue, Bischof em. von Lancaster, 1934, im Amt seit 2001

04.05. Camillus Archibong Etokudoh, Bischof von Port Harcourt, 1949, vorher Bischof von Ikot Ekpene

04.05. Alexius Obabu Makozi, Bischof em. von Port Harcourt, 1932, im Amt seit 1991

05.05. Leslie Rogers Tomlinson, Titularbischof von Siniti, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Melbourne

07.05. Bernard Joseph Harrington, Bischof em. von Winona, 1933, im Amt seit 1998

07.05. Lawrence Subrato Howlader, Titularbischof von Afufenia, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Chittagong

07.05. Zacharias C. Jimenez, Altweihbischof von Butuan, 1947, Titularbischof von Arba; im Amt seit 2003

07.05. Jesús Antonio Lerma Nolasco, Titularbischof von Aulona, 1945, Ersternennung; Weihbischof von México

07.05. John Michael Quinn, Bischof von Winona, 1945, vorher Koadjutor

07.05. Cyril Vasil’, Titularerzbischof von Tolemaide di Libia, 1965, Ersternennung; Kurie

08.05. Marcelo Daniel Colombo, Bischof von Orán, 1961, Ersternennung

08.05. Joseph Kariyil, Bischof von Cochin, 1949, vorher Bischof von Punalur

08.05. Selvister Ponnumuthan, Bischof von Punalur, 1956, Ersternennung

08.05. John Thattumkal, Bischof em. von Cochin, 1950, im Amt seit 2000; suspendiert seit 23.10.2008

09.05. Paul Kariuki Njiru, Bischof von Embu, 1963, Ersternennung

11.05. Alangaram Arockia Sebastin Durairaj, Bischof von Khandwa, 1957, Ersternennung

11.05. Devprasad John Ganawa, Bischof von Jhabua, 1951, Ersternennung

13.05. Jean-Marie Untaani Compaoré, Erzbischof em. von Ouagadougou, 1933, im Amt seit 1995

13.05. Philippe Nakellentuba Ouédraogo, Erzbischof von Ouagadougou, 1945, vorher Bischof von Ouahigouya

14.05. Michael Michai Kitbunchu, Erzbischof em. von Bangkok, 1929, Kardinal; im Amt seit 1972

14.05. Francis Xavier Kriengsak Kovithavanij, Erzbischof von Bangkok, 1949, vorher Bischof von Nakhon Sawan

14.05. Anthony Leopold Raymond Peiris, Bischof em. von Kurunegala, 1932, im Amt seit 1987

14.05. Harold Anthony Perera, Bischof von Kurunegala, 1951, vorher Bischof von Galle

16.05. Vincent Mojwok Nyiker, Bischof em. von Malakal, 1933, im Amt seit 1979

16.05. Ignatius Chung Wang, Altweihbischof von San Francisco (USA), 1934, Titularbischof von Sitipa; im Amt seit 2002

16.05. François-Xavier Yombandje, Bischof em. von Bossangoa, 1956, im Amt seit 2004

20.05. Joseph Robert Cistone, Bischof von Saginaw, 1949, vorher Titularbischof von Case mediane und Weihbischof von Philadelphia

21.05. Salvador Giménez Valls, Bischof von Menorca, 1948, vorher Titularbischof von Abula und Weihbischof von Valencia

25.05. Nikola Kekic, Bischof von Križevci für die Gläubigen des byz. Ritus, 1943, Ersternennung

25.05. Slavomir Miklovš, Bischof em. von Križevci für die Gläubigen des byz. Ritus, 1934, im Amt seit 1983

26.05. José Moko Ekanga, Bischof von Idiofa, 1958, Ersternennung

26.05. Paulin Pomodimo, Erzbischof em. von Bangui, 1954, im Amt seit 2003

27.05. John Oliver Barres, Bischof von Allentown, 1960, Ersternennung

27.05. Edward Peter Cullen, Bischof em. von Allentown, 1933, im Amt seit 1997

27.05. Lee Anthony Piché, Titularbischof von Tamata, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

01.06. Anthony Ademu Adaji, Bischof von Idah, 1964, vorher Titularbischof von Turuda und Weihbischof von Idah

01.06. Enzo Dieci, Altweihbischof von Roma, 1934, Titularbischof von Maura; im Amt seit 1992

01.06. Guerino Di Tora, Titularbischof von Zuri, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Roma

01.06. Giuseppe Marciante, Titularbischof von Tagora, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Roma

02.06. Hlib Borys Sviatoslav Lonchyna, Ap. Adm. Exarchat für Ukr. in GB, 1954, Titularbischof von Bareta; vorher Kurienbischof von Kyiv-Halyc der Ukrainer

03.06. Henri Coudray, Titularbischof von Silli, 1942, Ersternennung; Ap. Vikar von Mongo

03.06. Elden Francis Curtiss, Erzbischof em. von Omaha, 1932, im Amt seit 1993

03.06. George Joseph Lucas, Erzbischof von Omaha, 1949, vorher Bischof von Springfield in Illinois

06.06. Oliver Dashe Doeme, Bischof von Maiduguri, 1960, Ersternennung

06.06. Paolo Sardi, Pro-Patron des Souveränen Malteser Ritterordens, 1934, Titularerzbischof von Sutri und Kurie; vorher Ap. Nuntius und Kurie

08.06. Markus Bernt Eidsvig, Ap. Administrator von Trondheim, 1953, Bischof von Oslo

08.06. Georg Müller, Bischof-Prälat em. von Trondheim, 1951, im Amt seit 1997

08.06. Timothy C. Senior, Titularbischof von Floriana, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Philadelphia

09.06. Otto Separy, Bischof von Aitape, 1957, vorher Titularbischof von Pupiana und Weihbischof von Aitape

09.06. Christopher Henry Toohey, Bischof em. von Wilcannia-Forbes, 1952, im Amt seit 2001

10.06. José Refugio Mercado Díaz, Altweihbischof von Tehuantepec, 1942, Titularbischof von Turuzi; im Amt seit 2003

12.06. Gregory Michael Aymond, Erzbischof von New Orleans, 1949, vorher Bischof von Austin

12.06. Alfred Clifton Hughes, Erzbischof em. von New Orleans, 1932, im Amt seit 2002

13.06. Heriberto Andrés Bodeant Fernández, Bischof von Melo, 1955, vorher Titularbischof von Ampora und Weihbischof von Salto

13.06. Luis del Castillo Estrada, Bischof em. von Melo, 1935, im Amt seit 1999

13.06. Krzysztof Nitkiewicz, Bischof von Sandomierz, 1960, Ersternennung

13.06. Víctor Selvino Arenhardt, Bischof von Oberá, 1948, Ersternennung

15.06. Thomas Löhr, Titularbischof von Diana, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Limburg

15.06. Gerhard Pieschl, Altweihbischof von Limburg, 1934, Titularbischof von Miseno; im Amt seit 1977

16.06. Joseph Augustine Di Noia, Titularerzbischof von Oregon City, 1943, Ersternennung; Kurie

16.06. Oswald Thomas Colman Gomis, Erzbischof em. von Colombo, 1932, im Amt seit 2002

16.06. Albert Malcolm Ranjith Patabendige Don, Erzbischof von Colombo, 1947, vorher Titularerzbischof von Umbriatico und Kurie

16.06. Teemu Sippo, Bischof von Helsinki, 1947, Ersternennung

18.06. Juan Manuel Mancilla Sánchez, Bischof von Texcoco, 1950, vorher Bischof von Ciudad Obregón

18.06. Christopher Charles Prowse, Bischof von Sale, 1953, vorher Titularbischof von Baanna und Weihbischof von Melbourne

18.06. Jozef Smej, Altweihbischof von Maribor, 1922, Titularbischof von Zernico; im Amt seit 1983

19.06. Luca Brandolini, Bischof em. von Sora-Aquino-Pontecorvo, 1933, im Amt seit 1993

19.06. Lucien Fischer, Ap. Altvikar der Iles Saint-Pierre et Miquelon, 1933, Titularbischof von Avioccala; im Amt seit 2000

19.06. Pierre-Marie Gaschy, Titularbischof von Usinaza, 1941, Ersternennung; Ap. Vikar der Iles Saint-Pierre et Miquelon

19.06. Filippo Iannone, Bischof von Sora-Aquino-Pontecorvo, 1957, vorher Titularbischof von Nebbi und Weihbischof von Napoli

19.06. Stephen Tjephe, Titularbischof von Novabarbara, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Loikaw

19.06. Joseph Pibul Visitnondachai, Bischof von Nakhon Sawan, 1946, Ersternennung

20.06. Gilber Gómez González, Bischof von Abancay, 1952, vorher Titularbischof von Mozotcori und Weihbischof von Abancay

20.06. Alexander Thomas Kaliyanil, Erzbischof von Bulawayo, 1960, Ersternennung

20.06. Isidro Sala Ribera, Bischof em. von Abancay, 1933, im Amt seit 1992

24.06. José Benedito Simão, Bischof von Assis, 1951, vorher Titularbischof von Tagaria und Weihbischof von São Paulo

27.06. Fernando José Castro Aguayo, Titularbischof von Ampora, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

27.06. Manuel da Silva Rodrigues Linda, Titularbischof von Case mediane, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Braga

30.06. Augustinus Tumaole Bane, Bischof von Leribe, 1947, Ersternennung

30.06. Paul Khoarai, Bischof em. von Leribe, 1933, im Amt seit 1970

30.06. Gerard Tlali Lerotholi, Erzbischof von Maseru, 1954, Ersternennung

30.06. Bernard Mohlalisi, Erzbischof em. von Maseru, 1933, im Amt seit 1990

01.07. Jacinto Bergmann, Bischof von Pelotas, 1951, vorher Bischof von Tubarão

01.07. Jayme Henrique Chemello, Bischof em. von Pelotas, 1932, im Amt seit 1977

01.07. Francisco Domingo Barbosa Da Silveira, Bischof em. von Minas, 1944, im Amt seit 2004

01.07. Ziri Boniface Gbaya, Bischof von Abengourou, 1949, Ersternennung

01.07. Antoine Koné, Bischof von Odienné, 1963, Ersternennung

01.07. Marcellin Yao Kouadio, Bischof von Yamoussoukro, 1960, Ersternennung

01.07. Joaquín Hermes Robledo Romero, Koadjutor von Carapeguá, 1950, Ersternennung

01.07. Antônio Fernando Saburido, Erzbischof von Olinda e Recife, 1947, vorher Bischof von Sobral

01.07. José Cardoso Sobrinho, Erzbischof em. von Olinda e Recife, 1933, im Amt seit 1985

02.07. Raffaello Martinelli, Bischof von Frascati, 1948, Ersternennung

02.07. Giuseppe Matarrese, Bischof em. von Frascati, 1934, im Amt seit 1989

03.07. Giorgio Corbellini, Titularbischof von Abula, 1947, Ersternennung; Kurie

03.07. Emilius Goulet, Erzbischof em. von Saint-Boniface, 1933, im Amt seit 2001

03.07. Albert LeGatt, Erzbischof von Saint-Boniface, 1953, vorher Bischof von Saskatoon

04.07. Giampaolo Crepaldi, Erzbischof-Bischof von Trieste, 1947, vorher Titularbischof von Bisarcio und Kurie

04.07. Eugenio Ravignani, Bischof em. von Trieste, 1932, im Amt seit 1997

08.07. Luiz Vicente Bernetti, Bischof em. von Apucarana, 1934, im Amt seit 2005

08.07. Jean-Paul James, Bischof von Nantes, 1952, vorher Bischof von Beauvais

08.07. Celso Antônio Marchiori, Bischof von Apucarana, 1958, Ersternennung

08.07. Georges Soubrier, Bischof em. von Nantes, 1933, im Amt seit 1996

09.07. Gérard Coliche, Titularbischof von Alet, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Lille

10.07. Alfonso Cortés Contreras, Bischof von Cuernavaca, 1947, vorher Titularbischof von Acque regie und Weihbischof von Monterrey

10.07. Hyginus Kim Hee-joong, Koadjutor von Kwangju, 1947, vorher Titularbischof von Corniculana und Weihbischof von Kwangju

10.07. Florencio Olvera Ochoa, Bischof em. von Cuernavaca, 1933, im Amt seit 2002

11.07. Joseph Vernon Fougère, Bischof em. von Charlottetown, 1943, im Amt seit 1991

11.07. Richard John Grecco, Bischof von Charlottetown, 1946, vorher Titularbischof von Uccula und Weihbischof von Toronto

11.07. Lewis J. Zeigler, Koadjutor von Monrovia, 1944, vorher Bischof von Gbarnga

15.07. Leonardo Mario Bernacchi, Ap. Altvikar von Camiri, 1933, Titularbischof von Tabaicara; im Amt seit 1993

15.07. Michele Castoro, EB v. Manfredonia-Vieste-San Giovanni Rotondo, 1952, vorher Bischof von Oria

15.07. Francesco Focardi, Ap. Vikar von Camiri, 1949, Titularbischof von Cenculiana; vorher Weihbischof von El Beni o Beni

16.07. Gualtiero Bassetti, Erzbischof von Perugia-Città della Pieve, 1942, vorher Bischof von Arezzo-Cortona-Sansepolcro

16.07. Renato Boccardo, Erzbischof von Spoleto-Norcia, 1952, vorher Titularbischof von Acquapendente und Kurie

16.07. Gabriele Giordano Caccia, Titularerzbischof von Sepino, 1958, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.07. Giuseppe Chiaretti, Erzbischof em. von Perugia-Città della Pieve, 1933, im Amt seit 1995

16.07. Franco Coppola, Titularerzbischof von Vinda, 1957, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.07. Riccardo Fontana, Erzbischof-Bf. v. Arezzo-Cortona-Sansepolcro, 1947, vorher Erzbischof von Spoleto-Norcia

16.07. Gonzalo Restrepo Restrepo, Koadjutor von Manizales, 1947, vorher Bischof von Girardota

17.07. Adam Leszek Musialek, Bischof von De Aar, 1957, Ersternennung

17.07. Joseph James Potocnak, Bischof em. von De Aar, 1933, im Amt seit 1992

18.07. José Manuel Lorca Planes, Bischof von Cartagena en España, 1949, vorher Bischof von Teruel y Albarracín

21.07. Jose Romeo O. Lazo, Bischof von San Jose de Antique, 1949, vorher Bischof von Kalibo

22.07. Paulino do Livramento Évora, Bf. em. von Santiago de Cabo Verde, 1931, im Amt seit 1975

22.07. Arlindo Gomes Furtado, Bischof von Santiago de Cabo Verde, 1949, vorher Bischof von Mindelo

22.07. Joércio Gonçalves Pereira, Bischof-Prälat em. von Coari, 1953, im Amt seit 2007

23.07. Theodorus van Ruijven, Titularbischof von Utimma, 1938, Ersternennung; Ap. Vikar von Nekemte

25.07. Charles Phillip Richard Moth, Bf.-Militärordinarius f. Großbritannien, 1958, Ersternennung

25.07. Giuse (Joseph) Nguyễn Năng, Bischof von Phát Diêm, 1953, Ersternennung

25.07. Phaolô (Paul) Nguyễn Thanh Hoan, Bischof em. von Phan Thiêt, 1939, im Amt seit 2005

25.07. Phêrô (Pierre) Nguyễn Văn Ɖệ, Bischof von Thái Bình, 1946, vorher Titularbischof von Ammaedara und Weihbischof von Bùi Chu

25.07. Phanxicô Xaviê (François) Nguyễn Văn Sang, Bischof em. Thái Bình, 1932, im Amt seit 1990

25.07. Ignatius Suharyo Hardjoatmodjo, Koadjutor von Jakarta, 1950, vorher Erzbischof von Semarang; Militärordinarius für Indonesien

25.07. Tôma (Thomas) Vũ Ɖình Hiệu, Titularbischof von Baanna, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Xuân Lôc

25.07. Giuse (Joseph) Vũ Duy Thống, Bischof von Phan Thiêt, 1952, vorher Titularbischof von Tortiboli und Weihbischof von Thành-Phô Hô Chí Minh

27.07. Luis Rafael Zarama, Titularbischof von Bararo, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Atlanta

29.07. John Bura, Ap. Administrator Saint Josaphat in Parma der Ukrainer, 1944, Titularbischof von Limisa und Weihbischof von Philadelphia der Ukrainer

29.07. Robert Mikhail Moskal, Bf. em. Saint Josaphat in Parma der Ukrainer, 1937, im Amt seit 1983

31.07. Philip Pargeter, Altweihbischof von Birmingham (GB), 1933, Titularbischof von Valentiniana; im Amt seit 1989

01.08. Bernard-Emmanuel Kasanda Mulenga, Bischof von Mbujimayi, 1954, vorher Titularbischof von Utimmira und Weihbischof von Mbujimayi

01.08. Cornelius Schilder, Bischof em. von Ngong, 1941, im Amt seit 2002

01.08. Tharcisse Tshibangu Tshishiku, Bischof em. von Mbujimayi, 1933, im Amt seit 1991

04.08. Rufin Anthony, Koadjutor von Islamabad-Rawalpindi, 1940, Ersternennung

06.08. Joseph Gontrand Décoste, Bischof von Jérémie, 1957, Ersternennung

06.08. Joseph Willy Romélus, Bischof em. von Jérémie, 1931, im Amt seit 1977

06.08. Simon Pierre Saint-Hillien, Bischof von Hinche, 1951, vorher Titularbischof von Lamdia und Weihbischof von Port-au-Prince

14.08. Jan Baginski, Altweihbischof von Opole, 1932, Titularbischof von Tagarata; im Amt seit 1985

14.08. Andrzej Czaja, Bischof von Opole, 1963, Ersternennung

14.08. Gratian Mundadan, Bischof em. von Bijnor der Syro-Malabaren, 1933, im Amt seit 1977

14.08. Alfons Nossol, Erzbischof-Bischof em. von Opole, 1932, im Amt seit 1977/1999

14.08. John Vadakel, Bischof von Bijnor der Syro-Malabaren, 1943, Ersternennung

17.08. John Choi Young-soo, Erzbischof em. von Daegu, 1942, im Amt seit 2007

17.08. Giuseppe Filippi, Bischof von Kotido, 1945, Ersternennung

17.08. Pietro Parolin, Titularerzbischof von Acquapendente, 1955, Ersternennung; Ap. Nuntius

19.08. Frederick Drandua, Bischof em. von Arua, 1943, im Amt seit 1986

20.08. Pietro Brollo, Erzbischof em. von Udine, 1933, im Amt seit 2000

20.08. Andrea Bruno Mazzocato, Erzbischof von Udine, 1948, vorher Bischof von Treviso

31.08. John Martin Dougherty, Altweihbischof von Scranton, 1932, Titularbischof von Sufetula; im Amt seit 1995

31.08. Joseph Francis Martino, Bischof em. von Scranton, 1946, im Amt seit 2003

01.09. Adel Zaki, Titularbischof von Flumenzer, 1947, Ersternennung; Ap. Vikar von Alessandria di Egitto

05.09. Zacarias Kamwenho, Erzbischof em. von Lubango, 1934, im Amt seit 1997

05.09. Gabriel Mbilingi, Erzbischof von Lubango, 1958, vorher Koadjutor

08.09. Oscar V. Cruz, Erzbischof em. von Lingayen-Dagupan, 1934, im Amt seit 1991

08.09. Socrates B. Villegas, Erzbischof von Lingayen-Dagupan, 1960, vorher Bischof von Balanga

15.09. José Gustavo Ángel Ramírez, Ap. Altvikar von Mitú, 1934, Titularbischof von Vescera; im Amt seit 1989

16.09. Sérgio Aparecido Colombo, Bischof von Bragança Paulista, 1954, vorher Bischof von Paranavaí

16.09. Jacinto Inácio Flach, Bischof von Criciúma, 1952, vorher Titularbischof von Gummi di Proconsolare und Weihbischof von Porto Alegre

16.09. José Maria Pinheiro, Bischof em. von Bragança Paulista, 1938, im Amt seit 2005

17.09. Fiachra Ó Ceallaigh, Altweihbischof von Dublin, 1933, Titularbischof von Tre Taverne; im Amt seit 1994

17.09. Vincenzo Manzella, Bischof von Cefalù, 1942, vorher Bischof von Caltagirone

17.09. Francesco Sgalambro, Bischof em. von Cefalù, 1934, im Amt seit 2000

26.09. Raymond John Lahey, Bischof em. von Antigonish, 1940, im Amt seit 2003

26.09. Anthony Mancini, Ap. Administrator von Antigonish, 1945, Erzbischof von Halifax

29.09. José Fernández Arteaga, Erzbischof em. von Chihuahua, 1933, im Amt seit 1991

29.09. Constancio Miranda Weckmann, Erzbischof von Chihuahua, 1952, vorher Bischof von Atlacomulco

01.10. Joel Z. Baylon, Bischof von Legazpi, 1954, vorher Bischof von Masbate

01.10. Bernard Longley, Erzbischof von Birmingham, 1955, vorher Titularbischof von Zarna und Weihbischof von Westminster

01.10. Felipe Padilla Cardona, Bischof von Ciudad Obregón, 1945, vorher Bischof von Tehuantepec

07.10. Egidio Bisol, Bischof von Afogados da Ingazeira, 1947, Ersternennung

07.10. Patrick Ronald Cooney, Bischof em. von Gaylord, 1934, im Amt seit 1989

07.10. Bernard Anthony Hebda, Bischof von Gaylord, 1959, Ersternennung

07.10. Patrick Le Gal, Titularbischof von Arisitum, 1953, vorher Bischof-Militärordinarius für Frankreich; Weihbischof von Lyon

07.10. Óscar Vicente Ojea, Koadjutor von San Isidro, 1946, vorher Titularbischof von Suelli und Weihbischof von Buenos Aires

07.10. Luc Ravel, Bischof-Militärordinarius für Frankreich, 1957, Ersternennung

09.10. Manuel Chuanguira Machado, Bischof em. von Gurué, 1950, im Amt seit 1993

15.10. Robert C. Evans, Titularbischof von Acque regie, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Providence

15.10. Fernando Isern, Bischof von Pueblo, 1958, Ersternennung

15.10. Jorge Carlos Patrón Wong, Koadjutor von Papantla, 1958, Ersternennung

15.10. Paul David Sirba, Bischof von Duluth, 1960, Ersternennung

15.10. Arthur Nicholas Tafoya, Bischof em. von Pueblo, 1933, im Amt seit 1980

15.10. Paul Vollmar, Altweihbischof von Chur, 1934, Titularbischof von Missua; im Amt seit 1993

16.10. Henryk Marian Tomasik, Bischof von Radom, 1946, vorher Titularbischof von Fornos minore und Weihbischof von Siedlce

19.10. Paul Dennis Etienne, Bischof von Cheyenne, 1959, Ersternennung

20.10. Wladyslaw Bobowski, Altweihbischof von Tarnów, 1932, Titularbischof von Abernethy; im Amt seit 1974

20.10. Andrzej Jez, Titularbischof von Tigillava, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Tarnów

20.10. Francis Xavier Irwin, Altweihbischof von Boston, 1934, Titularbischof von Ubaza; im Amt seit 1996

21.10. Otacílio Luziano da Silva, Bischof von Catanduva, 1954, Ersternennung

21.10. Antônio Celso Queiroz, Bischof em. von Catanduva, 1933, im Amt seit 2000

22.10. Joseph Bolangi Egwanga Ediba Tasame, Bischof em. von Budjala, 1937, im Amt seit 1974

22.10. Jean Laffitte, Titularbischof von Entrevaux, 1952, Ersternennung; Kurie

22.10. Philibert Tembo Nlandu, Bischof von Budjala, 1962, vorher Koadjutor

22.10. Mario Toso, Titularbischof von Bisarcio, 1950, Ersternennung; Kurie

24.10. Peter Kodwo Appiah Turkson, Erzbischof em. von Cape Coast, 1948, Kardinal; im Amt seit 1992; Kurie

28.10. Milton Kenan Júnior, Titularbischof von Acque di Bizacena, 1963, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

28.10. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen, 1964, vorher Titularbischof von Matara di Numidia und Weihbischof von Münster

28.10. Joseph Mark Siegel, Titularbischof von Pupiana, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Joliet in Illinois

30.10. Jose Mukala, Bischof em. von Kohima, 1948, im Amt seit 1997

31.10. Héctor Manuel Rivera Pérez, AltWBf. von San Juan de Puerto Rico, 1933, Titularbischof von Tubune di Numidia; im Amt seit 1979

04.11. Julius Babatunde Adelakun, Bischof em. von Oyo, 1934, im Amt seit 1973

04.11. Emmanuel Adetoyese Badejo, Bischof von Oyo, 1961, vorher Koadjutor

04.11. Geraldo Vieira Gusmão, Bischof em. von Porto Nacional, 1934, im Amt seit 1997

04.11. Romualdo Matias Kujawski, Bischof von Porto Nacional, 1947, vorher Koadjutor

04.11. Guido Iván Minda Chalá, Titularbischof von Nisa di Licia, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Guayaquil

04.11. Aníbal Nieto Guerra, Bischof von San Jacinto de Yaguachi, 1949, vorher Titularbischof von Tuscania und Weihbischof von Guayaquil

05.11. Carlos Amigo Vallejo, Erzbischof em. von Sevilla, 1934, Kardinal; im Amt seit 1982

05.11. Juan José Asenjo Pelegrina, Erzbischof von Sevilla, 1945, vorher Koadjutor

06.11. William Terrence McGrattan, Titularbischof von Fornos minore, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Toronto

06.11. Vinh Sơn (Vincent) Nguyễn Mạnh Hiếu, Titularbischof v. Ammaedara, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Toronto

06.11. Giuseppe Sandri, Bischof von Witbank, 1946, Ersternennung

07.11. Hubertus Leteng, Bischof von Ruteng, 1959, Ersternennung

10.11. Felix Anthony Machado, Erzbischof-Bischof von Vasai, 1948, vorher Erzbischof-Bischof von Nashik

11.11. Irineu Andreassa, Bischof von Lages, 1949, Ersternennung

11.11. João Oneres Marchiori, Bischof em. von Lages, 1933, im Amt seit 1987

13.11. Alick Banda, Koadjutor von Ndola, 1963, vorher Bischof von Solwezi

13.11. Emil Nona, Erzbischof von Mossul der Chaldäer, 1967, Ersternennung

13.11. Félix Ramananarivo, Bischof em. von Antsirabé, 1934, im Amt seit 1994

13.11. Philippe Ranaivomanana, Bischof von Antsirabé, 1949, vorher Bischof von Ihosy

14.11. Dominique Bulamatari, Bischof von Molegbe, 1955, vorher Titularbischof von Elefantaria di Mauritania und Weihbischof von Kinshasa

14.11. John Michael D’Arcy, Bischof em. von Fort Wayne-South Bend, 1932, im Amt seit 1985

14.11. Giovanni D’Ercole, Titularbischof von Dusa, 1947, Ersternennung; Weihbischof von L’Aquila

14.11. Jerome Edward Listecki, Erzbischof von Milwaukee, 1949, vorher Bischof von La Crosse

14.11. George Yod Phimphisan, Bischof em. von Udon Thani, 1933, im Amt seit 1975

14.11. Kevin Carl Rhoades, Bischof von Fort Wayne-South Bend, 1957, vorher Bischof von Harrisburg

14.11. Joseph Luechai Thatwisai, Bischof von Udon Thani, 1962, Ersternennung

16.11. Herbert Nikolaus Lenhof, Bischof em. von Queenstown, 1936, im Amt seit 1984

17.11. Peter Toshio Jinushi, Bischof em. von Sapporo, 1930, im Amt seit 1987

17.11. Samuel Kleda, Erzbischof von Douala, 1959, vorher Koadjutor

17.11. Christian Wiyghan Tumi, Erzbischof em. von Douala, 1930, Kardinal; im Amt seit 1991

18.11. Jean-Bosco Baremes, Bischof von Port-Vila, 1960, Ersternennung

21.11. Brian Joseph Dunn, Bischof von Antigonish, 1955, vorher Titularbischof von Munaziana und Weihbischof von Sault Sainte Marie

21.11. Peter Liu Cheng-chung, Erzbischof-Bischof von Kaohsiung, 1951, vorher Bischof von Kaohsiung

21.11. José Ignacio Munilla Aguirre, Bischof von San Sebastián, 1961, vorher Bischof von Palencia

21.11. Jesús Sanz Montes, Erzbischof von Oviedo, 1955, vorher Bischof von Huesca und von Jaca

21.11. Juan María Uriarte Goiricelaya, Bischof em. von San Sebastián, 1933, im Amt seit 2000

25.11. Ricardo Ernesto Centellas Guzmán, Bischof von Potosí, 1962, vorher Titularbischof von Torri di Ammenia und Weihbischof von Potosí

25.11. Nikola Eterovic, Titularerzbischof von Cibale, 1951, vorher Titularerzbischof von Sisak und Generalsekretär der Bischofssynode; Gen.sekr. Bischofssynode

25.11. Walter Pérez Villamonte, Bischof em. von Potosí, 1936, im Amt seit 1998

25.11. Diogo Reesink, Bischof em. von Teófilo Otoni, 1934, im Amt seit 1998

25.11. Aloísio Jorge Pena Vitral, Bischof von Teófilo Otoni, 1955, vorher Titularbischof von Tubursico-Nure und Weihbischof von Belo Horizonte

26.11. Raúl Gómez González, Bischof von Tenancingo, 1954, Ersternennung

27.11. Milton Luis Tróccoli Cebedio, Titularbischof von Munaziana, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Montevideo

28.11. Anton Stres, Erzbischof von Ljubljana, 1942, vorher Koadjutor von Maribor

28.11. Peter Štumpf, Bischof von Murska Sobota, 1962, vorher Titularbischof von Musti di Numidia und Weihbischof von Maribor

28.11. Marjan Turnšek, Koadjutor von Maribor, 1955, vorher Bischof von Murska Sobota

28.11. Alojzij Uran, Erzbischof em. von Ljubljana, 1945, im Amt seit 2004

02.12. Camilo Fernando Castrellón Pizano, Bischof von Barrancabermeja, 1942, vorher Bischof von Tibú

02.12. Petar Rajic, Titularerzbischof von Sarsenterum, 1959, Ersternennung; Ap. Nuntius

03.12. Joseph Atanga, Erzbischof von Bertoua, 1952, vorher Bischof von Bafoussam

03.12. Sosthène Léopold Bayemi Matjei, Bischof von Obala, 1964, Ersternennung

03.12. Ginés Ramón García Beltrán, Bischof von Guadix, 1961, Ersternennung

03.12. Juan García-Santacruz Ortiz, Bischof em. von Guadix, 1933, im Amt seit 1992

03.12. Faustin Ambassa Ndjodo, Bischof von Batouri, 1964, Ersternennung

03.12. Jérôme Owono-Mimboe, Bischof em. von Obala, 1933, im Amt seit 1987

03.12. Roger Pirenne, Erzbischof em. von Bertoua, 1934, im Amt seit 1999

04.12. Kevin John Patrick McDonald, Erzbischof em. von Southwark, 1947, im Amt seit 2003

04.12. Phaolô (Paul) Nguyễn Văn Hòa, Bischof em. von Nha Trang, 1931, im Amt seit 1975

04.12. Giuse (Joseph) Võ Ðức Minh, Bischof von Nha Trang, 1944, vorher Koadjutor

05.12. Markos Gebremedhin, Titularbischof von Gummi di Proconsolare, 1966, Ersternennung; Ap. Vikar von Jimma-Bonga

05.12. Vjekoslav Huzjak, Bischof von Bjelovar-Krizevci, 1960, Ersternennung

05.12. Method Kilaini, Weihbischof von Bukoba, 1948, Titularbischof von Strumnizza; vorher Weihbischof von Dar-es-Salaam

05.12. Vlado Košic, Bischof von Sisak, 1959, vorher Titularbischof von Ruspe und Weihbischof von Zagreb

05.12. Angelo Moreschi, Titularbischof von Elefantaria di Mauritania, 1952, Ersternennung; Ap. Vikar von Gambella

07.12. Marian Eleganti, Titularbischof von Lamdia, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Chur

07.12. Theodorus Cornelis Maria Hoogenboom, Titularbischof von Bistue, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Utrecht

07.12. Pedro Daniel Martínez Perea, Koadjutor von San Luis, 1956, Ersternennung

07.12. Herman Willebrordus Woorts, Titularbischof von Giufi Salaria, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Utrecht

09.12. Daniel Ernest Flores, Bischof von Brownsville, 1961, vorher Titularbischof von Cozila und Weihbischof von Detroit

09.12. Raymundo Joseph Peña, Bischof em. von Brownsville, 1934, im Amt seit 1995

10.12. Lucilo B. Quiambao, Altweihbischof von Legazpi, 1932, Titularbischof von Nabala; im Amt seit 1982

12.12. José Elías Rauda Gutiérrez, Bischof von San Vicente, 1962, vorher Titularbischof von Foraziana und Weihbischof von Santa Ana

15.12. Erwin Hecht, Bischof em. von Kimberley, 1933, im Amt seit 1974

15.12. Paul Mandla Khumalo, Erzbischof em. von Pretoria, Mil.ord. em. ZA, 1947, im Amt seit 2008

15.12. Henk Kronenberg, Bischof em. von Bougainville, 1934, im Amt seit 1999

15.12. William Francis Medley, Bischof von Owensboro, 1952, Ersternennung

15.12. Bernard Unabali, Bischof von Bougainville, 1957, vorher Titularbischof von Cuicul und Weihbischof von Bougainville

16.12. José Luiz Majella Delgado, Bischof von Jataí, 1953, Ersternennung

16.12. Aloísio Hilário de Pinho, Bischof em. von Jataí, 1934, im Amt seit 1999

17.12. Donal Brendan Murray, Bischof em. von Limerick, 1940, im Amt seit 1996

18.12. Stephen Brislin, Erzbischof von Cape Town, 1956, vorher Bischof von Kroonstad

18.12. Gianfranco Agostino Gardin, Erzbischof-Bischof von Treviso, 1944, vorher Titularerzbischof von Torcello und Kurie

18.12. Lawrence Patrick Henry, Erzbischof em. von Cape Town, 1934, im Amt seit 1990

19.12. Maurice Muhatia Makumba, Bischof von Nakuru, 1968, Ersternennung

21.12. Donald Joseph Bolen, Bischof von Saskatoon, 1961, Ersternennung

21.12. José Lizares Estrada, Altweihbischof von Monterrey, 1934, Bischof em. von Ciudad Altamirano; im Amt seit 1987

21.12. Daniel Edward Pilarczyk, Erzbischof em. von Cincinnati, 1934, im Amt seit 1982

21.12. Dennis Marion Schnurr, Erzbischof von Cincinnati, 1948, vorher Koadjutor

22.12. Mark Davies, Koadjutor von Shrewsbury, 1959, Ersternennung

22.12. Emmanuel Kerketta, Bischof von Jashpur, 1952, Ersternennung

24.12. Olivier Michel Marie Schmitthaeusler, Titularbischof Catabum castra, 1970, Ersternennung; Koadjutor von Phnom-Penh

30.12. Alberto Taveira Corrêa, Erzbischof von Belém do Pará, 1950, vorher Erzbischof von Palmas

30.12. Vicente Costa, Bischof von Jundiaí, 1947, vorher Bischof von Umuarama

30.12. Waldemar Passini Dalbello, Titularbischof von Membressa, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Goiânia

30.12. Edmar Perón, Titularbischof von Mattiana, 1965, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

30.12. Pedro Luiz Stringhini, Bischof von Franca, 1953, vorher Titularbischof von Ita und Weihbischof von São Paulo

31.12. Mátthêu (Matthieu) Nguyễn Văn Khôi, Koadjutor von Quy Nhon, 1951, Ersternennung

 

ZURÜCK